In unserer neuen Kategorie – dem Inhaltsstoffe 1×1 wollen wir bestimmte Inhaltsstoffe vorstellen, die bei unserer Hautpflege nicht fehlen dürfen, weil sie Wunder-Wirkstoffe sind, die unsere Haut schöner machen. Die Begriffe fallen in Zusammenhang mit Beauty immer mal wieder – aber was verbirgt sich genau hinter diesen Namen? Unsere neue Kategorie soll Aufklärung schaffen. Den Anfang hat kürzlich das Retinol gemacht – heute wollen wir dem Collagen auf den Grund gehen.

Was ist Collagen genau?

Collagen (auch Kollagen) ist das in unserem Körper am häufigsten vorkommende Protein – und somit eines der Hauptbestandteile der Haut. Es wird täglich neu gebildet, speichert Feuchtigkeit und fördert die Regeneration unserer Hautzellen. Aus dem Protein bildet unser Körper sogenannte „Kollagenfasern“, die dazu dienen Knochen, Knorpel, Zähne sowie die Haut zu stabilisieren. In der mittleren Hautschicht vernetzen sich die Fasern zu einem Gerüst, welches die obere Hautschicht auf Spannung hält. Je mehr Stränge unserer Haut dabei Halt geben, desto straffer ist sie. Solange dies gut funktioniert, stützt es das Bindegewebe und verleiht diesem Struktur und Festigkeit. Im Grunde genommen kann man also sagen, dass Collagen die Haut jung, glatt und straff hält. Leider lässt die körpereigene Produktion des Proteins mit steigendem Alter nach – und allmählich bilden sich Fältchen und Falten. Hier schaffen kollagenhaltige Kosmetika Abhilfe!

Kosmetika mit Collagen

Anti-Aging Produkte und Anti-Falten-Cremes sind häufig mit löslichem Collagen versehen, welches die Neubildung hauteigener Collagenfasern anregt und das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut stärkt und die Spannkraft sowie Elastizität erhöht, wodurch die Gesichtskonturen effektiv gestrafft werden könne. Die Cremes hinterlassen einen leichten Film, durch den die Haut sofort frischer und glatter aussieht. Auch einige Mascaras und Lippenstifte enthalten Collagen – denn so sollen die Wimpern voller und die Lippen praller wirken. Eine collagenhaltige Pflege ist besonders bei reifer Haut zu empfehlen.

Unsere Lieblings-Produkte mit Collagen:

Haben Sie bereits Erfahrung mit collagenhaltiger Kosmetik gemacht? Wir freuen uns auf Ihre Erfahrungen!

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.