© puhhha – stock.adobe.com

Vitamin C in Kosmetik

« Hautpflegeprodukte mit doppeltem Nutzen »

Vitamin C für die Haut? Wir alle kennen Ascorbinsäure als Unterstützer des eigenen Immunsystems. Diese lebenswichtige Substanz kommt in vielen Obst- und Gemüsesorten vor. Doch was die wenigsten wissen: Auch in der Hautpflege spielt das bekannteste der Vitamine eine wichtige Rolle. Es schützt, heilt und reinigt die Haut und beugt zudem Falten vor. Wie genau das funktioniert, erfahren Sie hier.

Was genau ist eigentlich Vitamin C?

In der Chemie wird Vitamin C auch als Ascorbinsäure bezeichnet. Das Wort „Ascorbin“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „kein Skorbut“. Dabei handelt es sich um die bekannteste Vitaminmangelerscheinung, die früher vor allem bei Seeleuten oft auftrat. Skorbut zeigt sich zum Beispiel durch Müdigkeit, geschwollene Hände und Zahnfleischbluten. In Industriestaaten kommt er heute fast überhaupt nicht mehr vor. Ascorbinsäure tritt in vier verschiedenen Formen auf. Die bekannteste davon ist die L-Ascorbinsäure. Sie ist die einzige Form, die eine biologische Aktivität besitzt, d.h. sie hat einen Effekt auf den menschlichen Körper und andere lebende Organismen. Aus diesem Grund ist die L-Ascorbinsäure die am stärksten erforschte Form des C-Vitamins.

vitamin-c-reiches-obst-gemuese
© Liliya Trott – stock.adobe.com

Obwohl Vitamin C äußerst wichtig für den Menschen ist, kann es nicht im Körper gebildet werden. Da diese Vitaminform zudem wasserlöslich ist, scheidet unser Körper einen Überschuss einfach aus. Die Vitaminaufnahme muss über die Nahrungsaufnahme schaffen: Vor allem Zitrusfrüchte, Beeren, Kohlsorten, Paprika und Kartoffeln sind reich an Ascorbinsäure.

Hautpflege und Kosmetik: Wie wirkt Vitamin C für die Haut?

Vitamin C unterstützt nicht nur unser Immunsystem, sondern ist aktiv an rund 15.000 Stoffwechselprozessen beteiligt. Mangelt es in unserer Haut, wird der Mörtel zwischen den Zellen nicht mehr richtig aufgebaut. Das Gewebe stürzt ein, Fältchen und feine Linien bilden sich. In der Hautpflege bringt die Ascorbinsäure einen doppelten Nutzen mit sich. Auf der einen Seite macht sie die Produkte länger haltbar, indem sie vor oxidativem Verderb schützt. Auf der anderen Seite wirkt sie für die Haut stressreduzierend und straffend.

klapp-c-pure-fluid-50ml

Je älter wir werden, desto dünner wird unsere Haut. Denn die Menge des eigenen Kollagens in der Haut nimmt ab. Und genau hier setzt Vitamin C an: Es stärkt nicht nur das eigene Kollagengerüst, sondern kurbelt die Kollagenproduktion sogar wieder an. Es gleicht also Falten und feine Linien aus. Bei regelmäßiger Anwendung sollen Pigmetflecken verblassen. Fluide wie das Klapp C Power Fluid erfrischen und befeuchten das Hautbild zudem.

Hilfreich als wirksames Antioxidans

Die stärksten Schäden trägt Ihre Haut meistens durch Umwelteinflüsse wie Sonnenstrahlen oder Luftverschmutzung davon. Oft sprechen wir hier von freien Radikalen.

monteil-elixir-metamorphose-highly-effective-vitamin-c-treatment

Dabei handelt es sich um Sauerstoffverbindungen, die Zellen schädigen oder gar zerstören können, wenn sich zu viele von ihnen in einer Zelle ansammeln. Freie Radikale werden durch UV-Strahlung, Nikotin und bestimmte Medikamente begünstigt, entstehen aber auch durch den gewöhnlichen Stoffwechsel des Körpers.

Für unsere Haut heißt das: Vitamin C kann vorbeugend wirken, indem es die Wirksamkeit von Sonnenschutzmitteln verstärkt und Schutz vor freien Radikalen aus der Umgebung bietet. So sieht Ihre Haut länger jung aus.

apot-care-pure-serum-vitamin-c-10ml

Wirksame Kosmetikprodukte sind hier das Élixir Métamorphose Highly Effective Vitamin C Treatment von Monteil oder das Apot.Care Serum Vitamin C.

Gegen Pigmentflecken

Pflegeprodukte mit Ascorbinsäure können außerdem dafür sorgen, dass oberflächliche Pigmentflecken verblassen und fahle Haut wieder strahlt. Unreinheiten, Entzündungen und Irritationen auf Ihrer Haut können sich schneller zurückbilden, da Vitamin C die natürliche Wundheilung aktiviert und unterstützt.

babor-comfort-vitamin-c-serum-20ml

Aber Achtung! Es zerfällt auch sehr leicht und somit schwinden auch die pflegenden und straffenden Eigenschaften. „Die Substanz ist sehr wasserlöslich und empfindlich gegenüber Sauerstoff, Licht und Wärme. Es ist eine wahre Kunst, Vitamin C in ein Pflegeprodukt einzubringen, so dass dieses auch in die Haut eindringen kann“, erklärt Andrea Schnitzler, Fachkosmetikerin bei kosmetikfuchs.de.

dermalogica-age-smart-biolumin-c-serum-30ml

Generell gilt: Wenn Antioxidantien der Luft ausgesetzt werden, reduziert sich ihre Wirksamkeit. Unsere Empfehlung: Kaufen Sie am besten Hautpflegeprodukte mit Ascorbinsäure in einem Pumpspender oder einer Tube, beispielsweise das AGE smart, BioLumin C Serum von Dermalogica oder das BABOR Comfort Vitamin C Serum.

Immunsystem, Haut und Bindegewebe: Ascorbinsäure im Körper

Schon von Kindesbeinen an wird uns immer gesagt: Vitamin C ist gut für die Gesundheit und unterstützt das eigene Immunsystem. Es hilft unserem Körper, die Abwehrkräfte zu stärken und sich gegen Viren oder Bakterien zu schützen. Und in der Tat: Es wird für viele Stoffwechselvorgänge benötigt, zum Beispiel für den Aufbau von Bindegewebe, die Bildung von Hormonen und die Wundheilung.

Es kann die Aufnahme von Eisen im Darm fördern und unterstützt den Körper dabei, die krebserregenden Nitrosamine unschädlich zu machen, die durch Lebensmittel aufgenommen werden können.

Sie sehen also: Ascorbinsäure übernimmt zahlreiche Aufgaben im Körper und auch für die Haut. Gerade Schwangere, Stillende und Raucher haben einen höheren Bedarf daran. Auch chronische Magen-Darm-Erkrankungen, Infekte oder starker Stress kann dazu führen, dass ihr Körper mehr von dieser Vitaminform benötigt.

Unser Fazit: Vitamin C für eine gesunde Haut

Vitamin C ist die bekannteste Vitaminart. Seine Hauptaufgaben im menschlichen Körper sind die Stärkung des Immunsystems, die Unterstützung von Stoffwechselvorgängen und die Wirkung als Radikalfänger. In der Hautpflege kann Ascorbinsäure helfen, Ihre Haut vor Irritationen und Entzündungen zu schützen.

Serum und Kosmetika mit Vitamin C
© Irina – stock.adobe.com

Unreinheiten und Akne können schneller abheilen. Gleichzeitig wirken entsprechende Seren und Cremes Faltenbildung entgegen. Ihre Haut sieht wieder frischer und straffer aus. Damit die Inhaltsstoffe auch wirklich wirken, kaufen Sie am besten Pflegeprodukte in undurchsichtigen Behältnissen wie Pumpspendern oder Tuben.